Geo- und Elektrobiologische Grundstücksanalyse - Bauen Sie gesund!

Bauplatzanalyse,Grundstückanalyse,Störfelder,Bauplatz,Wasseradern,Gitterlinien,Elektrosmog
Grundstücksanalyse - Bauen auf gutem Grund!

Der Neu- oder Umbau eines Hauses ist immer ein besonderes und ein wichtiges Ereignis.

 

Als Grundlage für gesundes Bauen ist eine geo- und elektrobiologische Analyse des Bauplatzes vor dem Kauf eines Grundstückes wichtig und sinnvoll.


Die Analyse gibt Aufschluss, ob Ihr Bauplatz geobiologische Störfelder wie Wasseradern oder Gitterlinien des Erdmagnetfeldes aufweist.

 

Aber auch Elektrosmog Werte, die durch Mobilfunkmasten, Hoch-spannungsleitungen, WLANs oder Bahnstrom in der näheren Umgebung verursacht werden, werden bei der Analyse ermittelt.

 

Auf Basis der Untersuchungsergebnisse können störende geo- und elektro-biologische Faktoren auf Ihrem Bauplatz durch eine passende Grundrissgestaltung ausgeschaltet bzw. minimiert werden.


Ablauf einer Analyse Ihres Grundstückes mit Rutengehen und Elektrosmogmessung

  • Geobiologische Messung mit Verlaufbestimmung von Wasseradern, Erdbrüchen, Verwerfungen, Curry- und Benkergitter
  • Messung von elektrobiologischen Störstrahlungen in der Umgebung mit professionellen Geräten von Gigahertz Solutions
  • Schriftliche Ausarbeitung und Dokumentation der Messergebnisse im Lageplan
  • Empfehlungen zur Ausrichtung von Neubauten

Ihre Investition

Eine geo- und elektrobiologische Grundstücksanalyse ist immer individuell.
Sie wird definiert von der konkreten Aufgabenstellung und der Grundstücksgröße. 

Gerne erstelle ich Ihnen ein Angebot für Ihre Grundstücksanalyse!